Shopauskunft 4.91 / 5,00 (940 Bewertungen)

Bedienerfreundlichkeit
Produktsortiment

Preisgestaltung
Bestellabwicklung

Lieferung
Service und Support

Corinna
21.02.2024 zum Bloodmilla Bewertungsprofil
Lemmy1980
10.02.2024 zum Bloodmilla Bewertungsprofil
soleil
08.02.2024 zum Bloodmilla Bewertungsprofil
Angelika
04.02.2024 zum Bloodmilla Bewertungsprofil
Amilie
23.01.2024 zum Bloodmilla Bewertungsprofil
S. K.
22.01.2024 zum Bloodmilla Bewertungsprofil
lalali
12.01.2024 zum Bloodmilla Bewertungsprofil
Tessa
31.12.2023 zum Bloodmilla Bewertungsprofil
S.W.
17.12.2023 zum Bloodmilla Bewertungsprofil
MuhKuh
10.12.2023 zum Bloodmilla Bewertungsprofil
Shopauskunft_logo
Shopauskunft
4.91 / 5,00
940 Bewertungen

Levantiner Schwämmchen

 Was ist ein Menstruationsschwamm?
Ein...

Was ist ein Menstruationsschwamm?

Ein Menstruationsschwamm oder auch Levantiner Schwämmchen ist eine natürliche Alternative zur herkömmlichen Monatshygiene. Die feinen weichen Menstruationsschwämme wachsen im Meer, werden vor der levantinischen Küste schonend geerntet und können so im Wasser gut und zahlreich nachwachsen. Lange bevor es Einwegprodukte wie den Tampon und Softtampon gab, haben Frauen einen natürlichen Menstruationsschwamm für Ihre Periode als unsichtbaren Monatsschutz aus dem Mittelmeer verwendet.

Vorteile eines Levantiner Menstruationsschwämmchens:

  • Nachhaltiges nachwachsendes wiederverwendbares Naturprodukt mit sehr guter Verträglichkeit

  • Ein Menstruationsschwamm trocknet die Schleimhäute nicht aus

  • Menstruationsschwämmchen sind saugfähig und sehr weich. So verursacht der Schwamm keine Verletzung der Schleimhäute beim Einführen und ist daher auch sehr gut für junge Mädchen und für die erste Periode geeignet

  • Der Menstruationsschwamm kann auch während des Geschlechtsverkehrs verwendet werden (natürlicher Softtampon)


Antworten auf die wichtigsten Fragen zum Menstruationsschwamm findest du HIER
Mehr Informationen zur Anwendung, Reinigung und Pflege Deines Menstruationsschwamms gibt es hier: INFO Menstruationsschwämmchen

Du kannst den Menstruationsschwamm auch sehr gut mit Stoffbinden, Slipeinlagen oder VULVI Pads kombinieren.

Die wichtigsten Antworten auf Deine Fragen zum Menstruationsschwamm

Hier beantworten wir Dir die wichtigsten Fragen zu den beliebten Menstruationsschwämmchen in Kürze. Weitere Informationen findest Du auch auf unseren Infoseiten und den FAQ.

Menstruationsschwämmchen - die natürlichen Softtampons

Menstruationsschwämme, auch als Levantiner Schwämmchen oder Periodenschwämmchen bekannt, sind eine natürliche Alternative der Monatshygiene. Im Gegensatz zu Tampons, die die empfindliche Schleimhaut austrocknen und nur einmal verwendet werden können, sind Menstruationsschwämmchen ein wiederverwendbares Naturprodukt.

Die feinen weichen Menstruationsschwämme wachsen im Meer, werden vor der levantinischen Küste schonend geerntet und können so im Wasser gut und zahlreich nachwachsen. Lange bevor es Einwegprodukte wie Tampons und Soft-Tampons gab, haben Frauen einen Menstruationsschwamm für Ihre Periode als unsichtbaren natürlichen Tampon aus dem Mittelmeer verwendet.

Menstruationsschwämmchen sind hypoallergen und eignen sich als Tampon-Alternative für Menschen, die auf synthetische Materialien empfindlich reagieren oder eine umweltfreundlichere Alternative suchen. Sie funktionieren ähnlich wie Tampons, indem sie das Menstruationsblut im Inneren aufnehmen, aber sind wiederverwendbar und trocknen die Schleimhaut nicht aus.

Wie Du den Menstruationsschwamm richtig anwendest erfährst Du hier: Anwendung Menstruationsschwämmchen

Ein Vorteil von Menstruationsschwämmchen im Vergleich zu Einweg Softtampons und herkömmlichen Tampons ist ihre Nachhaltigkeit. Im Gegensatz zu Softtampons, die aus synthetischen Materialien hergestellt und nur einmal verwendet werden, sind die Menstruationsschwämmchen aus dem Meer wiederverwendbar. Sie tragen somit nicht zum Müllaufkommen bei und müssen nicht regelmäßig entsorgt werden.

Ein weiterer Vorteil ist, dass sie im Gegensatz zu Tampons sehr weich sind und sich Deinem Körper anpassen. Dadurch sind sie weniger zu spüren als herkömmliche Tampons aus Baumwolle. Zudem trocknen die Levantiner Schwämmchen die empfindliche Vaginalschleimhaut nicht aus.

Ein Nachteil von Menstruationsschwämmchen im Vergleich zu Tampons besteht nur darin, dass die Schwämmchen ausgewaschen und gereinigt werden müssen bevor Du sie bei der nächsten Periode wieder verwendest. Dies bedeutet etwas mehr Aufwand als bei Einwegprodukten, aber daran hast Du Dich schnell gewöhnt.

Wie man die Schwämmchen richtig pflegt erfährst Du hier: Reinigung Menstruationsschwämmchen

Ein Levantiner Schwamm hält ca. 3-6 Monate, je nach Häufigkeit der Benutzung auch etwas länger, und sollte nach dieser Zeit ausgetauscht werden.

Entsorgen kannst du den Menstruationsschwamm ein auf Deinem eigenen Kompost oder im Restmüll.

Loading ...